Mach’s weg!!! Ein Neophyt!!!

Derweil sich ein Teil der deutschen Eigenheimbesitzer die Gärten mit Vlies und Schotter vermeintlich pflegeleicht verunstaltet, während sich andere mit Thujen und Kirschlorbeer grün einmauern, ziehen ambitionierte Neugärtner mit Bestimmungs-App und passender Gartengruppe verWLANt durch ihre Grundstücke und fotografieren jedes bisschen Grün, das aus dem Boden sprießt oder dort schon angesiedelt ist. Heimisch oder nicht …

Laub, Blattläuse, Holler und Marienkäfer

2019 ist hier, wie an vielen anderen Orten ein echtes Blattlausjahr. Durch die Witterung begünstigt, haben sich die kleinen schwarzen und grünen Quälgeister explosionsartig vermehrt. Einmal kurz unterm Holler (Holunder) durchgelaufen und das klebrige Ökohaarspray (Ausscheidungen der Blattläuse) sorgt für perfekten Halt der Frisur… Aber eigentlich benutze ich gar kein Haarspray und wofür zum Kuckuck …

Vlies und Steine sind gar nicht so pflegeleicht

Immer wieder sieht man Vorgärten, die mit Unkrautvlies/Folie und Steinen oder Schotter angelegt sind. Zwischendrin liegen vielleicht noch ein paar große Steine und kunstvoll beschnittene Solitärgehölze sind eingepflanzt. Oft lautet die Begründung „Es muss pflegeleicht sein!“. Aber stimmt das überhaupt? Sind solche Lösungen wirklich so pflegeleicht, wie sie auf den ersten Blick scheinen? Auf Dauer? …

Wie beschrifte ich Aussaat am einfachsten?

Du suchst nach einer praktischen, kostengünstigen, wiederverwendbaren und ökologisch vertretbaren Lösung, um deine Aussaat zu beschriften? Meine Lösung waren lange Jahre Eisstiele. Nachdem meine Kinder allerdings aus dem Eis am Stiel-Alter raus sind, ich selbst das auch nicht in solchen Mengen essen mag und außerdem die Schokolade ziemlich hartnäckig am Stiel kleben bleibt, hab ich …

Gartenplanung Küchengarten

Dieses Thema steht im Prinzip ja jedes Jahr auf dem Plan: Welche Gemüsesorten und Kräuter pflanze ich als Küchengarten an. Die erste Überlegung ist bei mir dabei: Inhalte1 Was will ich unbedingt (wieder) ernten?1.1 Chili1.2 Tomaten1.3 Bohnen (Busch- und Stangenbohnen)1.4 Erbsen und Zuckerschoten1.5 Salatgurken1.6 Salat1.7 Spinat1.8 Mangold1.9 Radieschen1.10 Kürbis1.11 Lauch und Lauchzwiebeln, Knoblauch1.12 Kohlrabi, Rosenkohl …